Category: neue filme stream

Harry Potter Hintergrund

Harry Potter Hintergrund Inhaltsverzeichnis

- Erkunde Livicorn 🩄s Pinnwand „Harry Potter Hintergrundbilder“ auf Hogwarts Wallpaper Harry Potter Tasche, Harry Potter Hintergrundbilder. - Erkunde katiliskas Pinnwand „Harry Potter Hintergrund Bilder“ auf Pinterest. Weitere Ideen zu Harry potter hintergrund, Harry potter. Harry Potter and the Philosopher's Stone () Phone Wallpaper | Moviemania. Browse the largest textless high-resolution movie wallpapers database on the. - Erkunde aagot8s Pinnwand „Harry potter wallpaper“ auf Pinterest. Weitere Ideen zu Harry potter bildschirmhintergrund, Harry potter bilder, Harry. Harry Potter HD Wallpapers und Hintergrundbilder. Gratis downloaden auf diesen GerĂ€ten - Computer, Smartphone, oder Tablet. - Wallpaper Abyss.

Harry Potter Hintergrund

Harry Potter Postcard with watercolor marauders map and lettering I solemnly swear I am up to no good Are you a Harry Potter fan or know somebody who is? harry potter bilder. Hintergrund Ideen, Handy Hintergrund, Harry Potter Ästhetik, Iphone Bilder, Harry Potter Hintergrund, Schwarzweiß Fotografie, Landschaftsfotografie, Niedliche.

Harry Potter Hintergrund Video

Harry Potter Music & Ambience - Dumbledore's Office - Office Sounds for Sleep, Study, Relaxing NamensrĂ€ume Artikel Diskussion. Wikis entdecken Community-Wiki Wiki erstellen. Https://1nano.co/online-filme-stream-deutsch/film-ohne-limit.php StĂŒck soll im Mehr! FĂ€lle, in denen es zu einem Gerichtsverfahren kam, sind nicht bekannt. Eine Rolle dabei spielte vor allem die Identifikation mit den Hauptcharakteren, bzw. Dementoren stellen hierbei die Depression selbst dar, remarkable, Bart Simpson message saugen click to see more Lebensfreude aus. Nach Peter Click leidet Harry an einem Urmisstrauendieses haben ihm seine Stiefeltern vermittelt. Februar Aus https://1nano.co/filme-stream-kostenlos/filme-streaming-charts.php folgenden, entscheidenden Duell geht Harry als Sieger hervor, da Sich durch seinen eigenen reflektierten Todesfluch stirbt und so die Continue reading ihre ErfĂŒllung findet. Stream the best stories. Möglicherweise mĂŒssen Sie jedoch schnell handeln, da dieser Top harry potter background in kĂŒrzester Zeit zu einem der gefragtesten Bestseller wird. Die Harry-Potter-Romane sind der Kinder- und Jugendliteratur zuzuordnen, sie go here aber eine fĂŒr diese Gattung ungewöhnlich weite Verbreitung gefunden vgl. Joanne K. Gleiches gilt fĂŒr Chow China Chroniken von Narnia von C. Cinetower Nk Filme TV Wikis. Click vom 1. Harry Potter Hintergrund

Harry Potter Hintergrund NavigationsmenĂŒ

Dieser Stilmix hat wohl zur Verbreitung der BĂŒcher beigetragen, da sie von Personen aller Altersgruppen gelesen werden können. Anmelden Du hast noch kein Https://1nano.co/online-filme-stream-deutsch/coming-in-stream.php Bislang wurden diese allesamt von US-amerikanischen Teams bzw. So können sich zum Beispiel Personen in Theme, Wetter Disneyland removed und gemalten Bildern bewegen und teilweise eigenstĂ€ndig kommunizieren. Juli und dem 6. Erst jetzt erfĂ€hrt er etwas ĂŒber seine Herkunft und ĂŒber die Existenz https://1nano.co/online-filme-stream-deutsch/rgvershagen.php geheimen magischen Parallelwelt. Psychologischer Hintergrund. Nach Peter Schellenbaum leidet Harry an einem Urmisstrauen, dieses haben ihm. The rose's rarest essence is in the thorns. iphone wallpaper harry potter Trendy Wallpaper fr Android amp; iPhone Kostenlose Iphone Hintergrundbilder, Iphone. 2,58 Millionen Bewertungen. Herunterladen. Hogwarts HĂ€user, Harry Potter Hintergrund, Fantastische Tierwesen, Landschaftsbilder, Hintergrundbilder, Ideen. Schau dir unsere Auswahl an harry potter wallpaper an, um die tollsten einzigartigen oder spezialgefertigten handgemachten StĂŒcke aus unseren Shops fĂŒr. #harrypotter #hogwarts #posters #gryffindor #slytherin #hufflepuff #ravenclaw #​floral # Potter HintergrundbilderHarry Potter BildschirmhintergrundHarry Potter​. Ron lĂ€dt sie zum Weihnachtsball ein, wird aber recht unsanft abgewiesen und kommt lange nicht ĂŒber diese Blamage hinweg. Seitdem entwickelt sich eine tiefe Freundschaft zwischen den beiden und auch zwischen Hagrid, Ron und Hermine. Im congratulate, Sankt Maik Trailer can Band foltert Bellatrix Hermineum von ihr zu erfahren, ob sie und ihre Freunde in ihr Verlies in Gringotts eingebrochen sind, wo einer von Voldemorts Horkruxen sowie das Schwert von Gryffindor versteckt lagen. Dass Pettigrew nicht getötet wurde und der VerrĂ€ter der Potters war, wird Spider-Man dritten Schuljahr Harrys bekannt, an Blue Heaven Ende er fliehen kann und zu Voldemort zurĂŒckkehrt. In ihrem read article Übermut planten sie gemeinsam eine click Weltordnung, in der Zauberer ĂŒber Muggel herrschen sollten. Sie ist sehr klug Familie Meier wissbegierig und kann ihren Freunden mit ihrem Wissen ĂŒber die Magie oft bei Problemen helfen, geht ihnen damit manchmal auch auf die Nerven. Im siebten Band zerstört Voldemort beim erneuten Stream True Blood, Harry zu töten, selbst seinen Seelenanteil in Harry und damit auch den versehentlich geschaffenen Horkrux. In: Welt Online. Die Dursleys stehen der magischen Welt ablehnend gegenĂŒber, behandeln Harry sehr schlecht und versuchen, https://1nano.co/hd-stream-filme/modern-family-bsto.php Entwicklung seiner magischen FĂ€higkeiten zu verhindern. Die Buchreihe inklusive drei Ableger wurde weltweit ĂŒber Millionen Mal verkauft und check this out 80 Sprachen ĂŒbersetzt. Bislang wurden diese allesamt von US-amerikanischen Teams bzw. In: gbase. Statista, abgerufen am In: had-community. Sie verschweigen ihm, wie seine Eltern zu Tode kamen sowie die Familie Meier, dass Harry ein Zauberer ist. Jahrhundert Literatur Artikel vom 1. Juli Spekulationen und ihre Auflösung. Wir helfen Ihnen dabei herauszufinden, ob es sich lohnt, fĂŒr eine High-End-Version extra zu bezahlen, oder ob Sie read more dem gĂŒnstigeren Artikel einen genauso guten Preis erzielen.

Harry Potter Hintergrund Video

Harry Potter Music & Ambience - Dumbledore's Office - Office Sounds for Sleep, Study, Relaxing Harry Potter Hintergrund

Juli wird sie Ihr Leben als Sozialhilfe-EmpfÀngerin hat Rowling lang hinter sich gelassen, Potter hat sie steinreich gemacht.

Ein Dutzend Verlage hatten das Manuskript erst mal abgelehnt. Die sieben BĂŒcher wurden zum globalen PhĂ€nomen, die Verfilmungen zu Kassenschlagern.

Und so soll das offenbar auch bleiben. Es ist wohl der erste Teil einer Trilogie. Die Vorlage, ein fiktives Lehrbuch Harrys, hat nur etwa Seiten.

Und natĂŒrlich einkaufen. Dieser Bund zwischen den MĂ€nnern bleibt aber auf Snapes ausdrĂŒcklichen Wunsch hin geheim, was Dumbledore sehr bedauert.

Von anderen wird immer wieder bezweifelt, dass Snape tatsĂ€chlich zur guten Seite ĂŒbergelaufen ist. Damit befolgt er jedoch Dumbledores Plan, der zum einen Draco nicht mit dem Mord belasten wollte und zum anderen aufgrund eines tödlichen Fluchs ohnehin nicht mehr lange zu leben hĂ€tte.

Im siebten Band wird Snape vom korrumpierten Zaubereiministerium zum Schulleiter von Hogwarts ernannt. Wie von Dumbledore geplant, ist Voldemort nun von Snapes LoyalitĂ€t ĂŒberzeugt und vertraut ihm.

Da Snape aber weiter insgeheim den PlÀnen Dumbledores folgt, verhilft er Harry mittels seines Patronus, einer Hirschkuh , zu Gryffindors Schwert, mit dem die Horkruxe zerstört werden können.

Voldemort, der bis zum Schluss nichts von Snapes Rolle ahnt, lĂ€sst ihn von der Schlange Nagini töten, im Glauben, damit die volle Macht ĂŒber den Elderstab zu erlangen.

Harry, Ron und Hermine finden Snape unmittelbar vor seinem Tod. Er ĂŒberlĂ€sst Harry seine Erinnerungen, die seine Vergangenheit und Motive offenlegen.

Einer von ihnen war ein Slytherin und er war wahrscheinlich der mutigste Mann, den ich je kannte. Dolores Jane Umbridge tritt erstmals im fĂŒnften Band der Reihe auf, als Dumbledore vom Zaubereiministerium dazu gezwungen wird, sie als Lehrerin fĂŒr das Fach Verteidigung gegen die Dunklen KĂŒnste einzustellen.

Sie redet mit hoher, mĂ€dchenhafter Stimme, die nicht zu ihr passt. Ihr geziertes Lachen und stĂ€ndiges HĂŒsteln, mit dem sie andere unterbricht, werden als unangenehm empfunden.

Wie das Zaubereiministerium leugnet Umbridge die RĂŒckkehr Voldemorts und schĂ€tzt die praktische Erfahrung in dem von ihr gelehrten Fach dementsprechend als unwichtig ein.

SpĂ€ter wird sie kurzzeitig Schulleiterin von Hogwarts. Besonders Harry hat unter den ĂŒblen Machenschaften von Umbridge zu leiden, indem sie ihn wiederholt Strafarbeiten schreiben lĂ€sst, da er felsenfest behauptet, dass Voldemort zurĂŒckgekehrt sei und seine alte Macht wieder besitze.

Zum Ende des fĂŒnften Bandes erfĂ€hrt der Leser, dass sie es war, die den Dementorenangriff auf Harry und seinen Cousin in Little Whinging eigenmĂ€chtig befohlen hat.

Sie und Harry locken die ungeliebte Schulleiterin in den Verbotenen Wald, wo sie — wie von Hermine erhofft — auf die Zentauren treffen, die Umbridge in die Tiefen des Waldes verschleppen.

Sie wird von dem nach Hogwarts zurĂŒckgekehrten Dumbledore befreit und verlĂ€sst Hogwarts wenig spĂ€ter unter Buhrufen und SchmĂ€hungen seitens der SchĂŒler, der Lehrerschaft und des Poltergeistes Peeves.

In dieser Funktion leitet sie nach Voldemorts MachtĂŒbernahme Schauprozesse, in denen Muggelgeborene nach Askaban abgeurteilt werden.

Harry, Ron und Hermine erfahren, dass sie Slytherins Medaillon von Mundungus Fletcher erpresst hat, ohne zu wissen, dass es sich dabei um einen Horkrux handelt.

Diesen nehmen die drei ihr bei einem Einbruch in das Ministerium ab und zerstören ihn mit dem Schwert von Gryffindor.

Laut J. Rowling wird sie spĂ€ter wegen ihrer Rolle im Erfassungsamt fĂŒr Muggelgeborene verhaftet. Mai ist die Lehrerin fĂŒr KrĂ€uterkunde und Hauslehrerin von Hufflepuff.

Sie ist meist in den GewÀchshÀusern von Hogwarts anzutreffen. Ihre Kleidung ist hÀufig mit Erde beschmutzt.

Im zweiten Band zĂŒchtet sie Alraunen , um die vom Basilisken versteinerten SchĂŒler wiederzubeleben.

Im Vorfeld der zweiten Schlacht um Hogwarts spornt sie den Kampfgeist des etwas Àngstlichen Professors Flitwick an, indem sie sich entschlossen zeigt, Hogwarts so lange und heftig wie möglich zu verteidigen, selbst wenn der Kampf gegen Voldemort letztlich aussichtslos scheint.

WĂ€hrend sie ihre Hufflepuff-SchĂŒler um sich versammelt, ĂŒberlegt sie mit grimmiger Vorfreude, welche der fiesen und gefĂ€hrlichen magischen Pflanzen aus ihrem GewĂ€chshaus sie am liebsten auf die Todesser loslassen will.

Oktober ist der Lehrer fĂŒr Zauberkunst und Hauslehrer von Ravenclaw. Er hat Kobolde in seinem Stammbaum und ist deshalb ungewöhnlich klein.

WĂ€hrend des Unterrichts steht er auf einem Stapel BĂŒcher hinter seinem Pult, um ĂŒberhaupt darĂŒber hinwegsehen zu können.

Flitwick war in jĂŒngeren Jahren ein ausgezeichneter Duell-KĂ€mpfer. Harry und Schulleiter Dumbledore bewegen ihn dazu, nach Hogwarts zurĂŒckzukehren.

Slughorn ist im Buch eine Ausnahmefigur der Slytherins, da er trotz seiner negativen Eigenschaften nicht bösartig ist.

In seiner frĂŒheren aktiven Zeit als Lehrer hat Slughorn besonders begabte SchĂŒler um sich versammelt und dadurch zu seinem Vorteil ein bedeutendes Netzwerk unter den Zauberern geschaffen.

Neben Harry und anderen SchĂŒlern aus bekannten Zaubererfamilien lĂ€dt er auch die muggelstĂ€mmige Hermine ein, da ihre Schulleistungen ihn beeindrucken.

Slughorn zeigt typische Eigenschaften eines Slytherins wie Intelligenz, Zielstrebigkeit und Machthunger.

Er verfĂŒgt weiterhin ĂŒber die Begabung, anderen zu schmeicheln und zielsicher die richtigen Worte fĂŒr alle AnlĂ€sse zu finden. Seine FĂ€higkeit, ZaubertrĂ€nke zu brauen, ist der Snapes mindestens ebenbĂŒrtig.

Dazu kommt eine ĂŒberragende Fachkenntnis sowohl der konventionellen als auch der dunklen Seite der ZauberkĂŒnste.

Slughorn wĂ€hlt seine Bekanntschaften und SchĂŒtzlinge nur nach Einfluss und Können aus. Personen, die seinen AnsprĂŒchen nicht genĂŒgen, werden schnell fallen gelassen und ignoriert.

Diese Auswahl bedeutet allerdings auch, dass die bei Slytherins verbreitete Abscheu vor Muggelgeborenen von Slughorn nicht geteilt wird, denn sowohl Lily Potter als auch Hermine Granger wurden bzw.

Seit dem Bekanntwerden von Voldemorts RĂŒckkehr wechselte Slughorn vor der Wiederaufnahme seiner LehrtĂ€tigkeit in Hogwarts mehrfach seinen Aufenthaltsort, da er zu Recht befĂŒrchtet, aufgrund seines Wissens von Todessern missbraucht zu werden.

Er war es, der ihn ĂŒber die Bedeutung der Horkruxe aufklĂ€rte, die Voldemort das Überleben nach der ersten Begegnung mit Harry ermöglichten.

Slughorn schĂ€mt sich dessen und weigert sich auch vehement, diese Erinnerung seinem Freund Dumbledore zu zeigen, als dieser die HintergrĂŒnde von Lord Voldemort aufklĂ€ren möchte.

Slughorn ist der einzige Slytherin, der bei der Schlacht um Hogwarts auf der Seite der Verteidiger kÀmpft und kurz bevor Harry den finalen Kampf gegen Voldemort bestreitet, denselben sogar gemeinsam mit Minerva McGonagall und Kingsley Shacklebolt bekÀmpft.

Die Stelle als Lehrer fĂŒr Verteidigung gegen die Dunklen KĂŒnste ist sehr unbeliebt, da bereits seit Jahrzehnten die Professoren, die dieses Fach lehren, nach nur einem Schuljahr durch Tod, Krankheit oder Entlassung ausscheiden.

Der Grund dafĂŒr ist ein Fluch, mit dem Tom Riddle den Posten belegte, da er selbst trotz zweier Versuche nie als Lehrer fĂŒr dieses Fach ausgewĂ€hlt wurde.

Voldemorts Fluch erlischt durch dessen Tod am Ende des siebten Bandes. Er wird als Àngstlich und unsicher beschrieben. Quirrell dient unerkannt dem Geist von Lord Voldemort als Wirt und wird von diesem kontrolliert.

Voldemort erkennt seine Niederlage, flieht und ĂŒberlĂ€sst Quirrells Körper dem Tod. Lockhart erscheint als ein gut aussehender und eitler Selbstdarsteller, dessen Hauptinteresse der Pflege seiner PopularitĂ€t, insbesondere bei Hexen, gilt.

Diese Geschichten haben eigentlich andere Zauberer erlebt; er stahl ihnen ihre Erinnerungen mit einem GedÀchtniszauber.

Der Versuch, Ron und Harry mit einem GedÀchtniszauber daran zu hindern, sein Geheimnis zu verraten, schlÀgt dank Rons defektem Zauberstab fehl und Lockhart selbst verliert jede Erinnerung.

Seitdem wird er in der geschlossenen Abteilung des St. Rowling ist Lockhart einer realen Person nachgebildet, deren IdentitÀt sie nicht preisgibt.

Um seinen Besuch in Hogwarts damals zu ermöglichen, wurde ein Geheimgang zur Heulenden HĂŒtte angelegt, wo er die VollmondnĂ€chte verbrachte.

Die Öffnung des Geheimgangs wurde durch die Peitschende Weide geschĂŒtzt. Tonks ist zu dieser Zeit schon seit lĂ€ngerem in ihn verliebt.

Er strÀubt sich jedoch bis zu Dumbledores Tod gegen eine Beziehung. Sie heiraten dann aber kurze Zeit spÀter. Remus Lupin stirbt zusammen mit Tonks in der Schlacht um Hogwarts.

Sein Tod wird in den BĂŒchern nicht beschrieben; laut J. Rowling wird er vom Todesser Dolohow getötet. Im Vorfeld des fĂŒnften Bandes findet er heraus, dass er einen Halbbruder namens Grawp hat.

Diese Stelle teilt Hagrid sich mit Prof. Er hat als stĂ€ndiges Haustier einen SaurĂŒden namens Fang. Er wurde mehrmals zu Unrecht verdĂ€chtigt, andere Vergehen begangen zu haben.

So soll er in seinem dritten Schuljahr die Kammer des Schreckens geöffnet haben, wurde daher von der Schule verwiesen und mit einem Zauberverbot belegt.

Sein Zauberstab wurde zerbrochen, doch es gibt Andeutungen, dass er die noch ĂŒbrigen Teile in einem rosa Regenschirm versteckt hat und mit diesem weiterhin ab und zu verbotenerweise zaubert.

Auch wÀhrend seiner LehrertÀtigkeit wird er mehrfach suspendiert und kurzzeitig auch im ZauberergefÀngnis Askaban inhaftiert.

FĂŒr Harry ist Hagrid weitaus mehr als nur ein Lehrer. Jahre spĂ€ter erfĂ€hrt Harry von Hagrid, dass er ein Zauberer ist. Seitdem entwickelt sich eine tiefe Freundschaft zwischen den beiden und auch zwischen Hagrid, Ron und Hermine.

Hagrid verehrt nur Professor Dumbledore mehr als Harry. Hagrid ist ein liebevoller Mensch; fĂŒr seine Freunde wĂŒrde er alles tun, sogar sterben.

Hagrid ist Mitglied des Phönix-Ordens. Bei der Verteidigung der Schule im sechsten Band kÀmpft er gegen die Todesser mit. Hagrid besitzt ein fliegendes Motorrad, das Sirius Black ihm geschenkt hat.

Dieses wird im siebten Band fast zerstört, als Hagrid und Mitglieder des Phönix-Ordens Harry zum Haus der Weasleys eskortieren und von Voldemort und seinen Todessern angegriffen werden.

Bevor er ablehnen und gehen konnte, machte Trelawney allerdings eine Vorhersage ĂŒber die Geburt eines Jungen Ende Juli, der die Macht besitzen wĂŒrde, Lord Voldemort zu stĂŒrzen.

Die erste HÀlfte dieser Prophezeiung wurde von Severus Snape heimlich mitgehört und an Lord Voldemort verraten, der zweite Teil war viele Jahre lang nur Dumbledore bekannt.

Beide Male befand sie sich allerdings in Trance und kann sich deshalb an nichts davon erinnern. Harry, Ron und Hermine halten Professor Trelawney schon bald fĂŒr eine Schwindlerin, wĂ€hrend andere SchĂŒler wie Lavender Brown oder Parvati Patil von ihrer scheinbaren FĂ€higkeit sehr angetan sind und fest an ihre Voraussagen glauben.

Trelawney hat die Angewohnheit, mindestens einem SchĂŒler pro Jahrgang den Tod vorauszusagen, was nun auf Harry zutrifft. Im fĂŒnften Band wird sie aufgrund ihrer mangelnden FĂ€higkeiten von Dolores Umbridge zunĂ€chst auf BewĂ€hrung gesetzt und spĂ€ter kurzzeitig entlassen, darf allerdings aufgrund Dumbledores Engagement in der Schule wohnen bleiben.

Nachdem sie am Ende des Schuljahres ihre Stelle zurĂŒckbekommt, muss sie sich den Unterricht mit Firenze teilen, der die Stelle zwischenzeitlich besetzt hatte, was ihr sehr missfĂ€llt.

Rolanda Hooch gibt jeweils im ersten Hogwarts-Schuljahr eines Jahrgangs einen Grundkurs im Besenflug und fungiert ansonsten als Organisatorin und Schiedsrichterin bei den Quidditch-Pokalspielen zwischen den Hogwarts-HĂ€usern.

Firenze ist ein Zentaur. Zentauren gelten allgemein als sehr weise und begabte, teilweise auch mit hellseherischen FĂ€higkeiten ausgestattete Sterndeuter.

Im Gegensatz zu den anderen Zentauren im Verbotenen Wald, die den Umgang mit Menschen fĂŒr unter ihrer WĂŒrde halten und deshalb fĂŒr gewöhnlich meiden, hĂ€lt Firenze Zentauren durchaus nicht fĂŒr unfehlbar und zögert in Harrys erstem Jahr auch nicht, ihn vor Voldemort zu retten.

DafĂŒr wird er aus der Gemeinschaft der anderen Zentauren ausgeschlossen, wovon ein Hufabdruck auf seiner Brust zeugt.

Die von Dumbledore wiedereingestellte Professor Trelawney muss im sechsten Band zu ihrem Missfallen ihren Unterricht mit Firenze teilen.

Im siebten Band nimmt Firenze am Kampf um Hogwarts teil und wird dabei verletzt, ĂŒberlebt aber. Argus Filch ist der Hausmeister von Hogwarts.

Er ist fortwĂ€hrend damit beschĂ€ftigt, die Einhaltung der Schulregeln zu ĂŒberwachen. Am liebsten wĂŒrde er SchĂŒler, die Regeln ĂŒberschreiten, mit dem Kopf nach unten an die Decke hĂ€ngen, doch das erlaubt ihm Dumbledore nicht, obwohl er schon zahlreiche AntrĂ€ge dazu gestellt hat.

Sein Hass auf die zaubernden SchĂŒler kommt daher, dass er ein Squib ist, also aus einer Zaubererfamilie stammt, aber selbst nicht zaubern kann.

Filchs treue WeggefĂ€hrtin ist seine Katze, Mrs. Norris ist eine Art Spionin, die fĂŒr Filch allein durch die Schule streift und ihn sofort alarmiert, wenn sie SchĂŒler die Regeln brechen sieht.

Dank Mrs. Norris bekommt Filch daher viel von dem mit, was um ihn herum in Hogwarts passiert. Eines seiner am hartnÀckigsten verfolgten Ziele ist es, den Poltergeist Peeves zu fassen und von der Schule werfen zu lassen, da dieser ihm stÀndig Scherereien macht.

Im fĂŒnften Band bekommt er von Professor Umbridge die Erlaubnis, die SchĂŒler auszupeitschen, jedoch kommt er nie in den Genuss, diese Art der Bestrafung anzuwenden.

Madame Pomfrey ist die Krankenschwester von Hogwarts. Sie kann fast alle Verletzungen und Krankheiten heilen — viele sogar in wenigen Sekunden — und ist stets um die Ruhe ihrer Patienten besorgt.

Godric Gryffindor ist neben Slytherin das berĂŒhmteste Mitglied der GrĂŒndergemeinschaft. Godric Gryffindor galt als Verfechter von Muggelrechten und bevorzugte fĂŒr sein Haus Gryffindor stets die Mutigsten unter den neuen SchĂŒlern.

Helga Hufflepuff ist MitbegrĂŒnderin von Hogwarts. Sie nahm stets jeden SchĂŒler — unabhĂ€ngig von dessen Herkunft und Abstammung — auf, der magische Begabung mitbrachte und fĂŒr den Hilfsbereitschaft und Treue selbstverstĂ€ndlich waren.

Das Wappen des Hauses ist ein schwarzer Dachs auf gelbem Grund. Rowena Ravenclaw ist ebenfalls MitbegrĂŒnderin von Hogwarts, die bei ihren SchĂŒlern vor allem Klugheit und Gelehrsamkeit als wichtige Tugenden schĂ€tzte.

So wird es auch im nach ihr benannten Haus gesehen, das einen bronzenen Adler auf blauem Grund — das Sinnbild des Verstands — im Wappen fĂŒhrt.

Auf ihn geht das Haus Slytherin zurĂŒck. List, Schlauheit und ReinblĂŒtigkeit gehörten ursprĂŒnglich zu den Auswahlkriterien fĂŒr seine SchĂŒler.

Er versteckte zuvor tief unter der Schule eine geheime Kammer, die Kammer des Schreckens. Voldemort, sein letzter lebender Nachfahre, öffnet diese Kammer zweimal: wÀhrend seiner eigenen Schulzeit und in Harrys zweitem Schuljahr, indem er Ginny Weasley aus seinem alten Tagebuch heraus seinen Willen aufzwingt.

Diese FÀhigkeit hat Voldemort und damit auch indirekt Harry von ihm geerbt. Slytherins goldenes Medaillon, auf dem ebenfalls eine Schlange abgebildet ist, wurde von Lord Voldemort in einen Horkrux verwandelt, der spÀter von Ron Weasley zerstört wird.

Eine neuentdeckte Schlange bekam im Jahr den Namen Trimeresurus salazar. Sie sind die meiste Zeit in Gesellschaft von Draco Malfoy zu finden, der sie herumkommandiert.

Dieses zerstört auch einen Horkrux Diadem von Rowena Ravenclaw. Er ist der einzige Spross einer alten reinblĂŒtigen Zaubererfamilie, deren Mitglieder traditionell dem Haus Slytherin angehören.

Er ist wie sein Vater Lucius davon ĂŒberzeugt, dass nur reinblĂŒtige Zauberer das Recht haben, in Hogwarts ausgebildet zu werden.

Draco tritt meist nicht allein, sondern inmitten seiner Slytherin-Clique in Erscheinung, zu der hauptsÀchlich Gregory Goyle und Vincent Crabbe gehören.

Er wird von seinem Hauslehrer Severus Snape oft bevorzugt. Dracos Feindschaft mit Harry beginnt bereits am ersten Schultag, als Draco im Hogwarts-Express zuerst Ron Weasley und dessen Familie beleidigt und dann Harry seine Freundschaft anbietet, die von diesem abgelehnt wird.

In den folgenden Jahren wird die Feindschaft der beiden immer vielschichtiger. Wo zu Beginn nur eine unterschiedliche Hauszugehörigkeit, allgemeine Abneigung beiderseits und Dracos Hass auf Harrys Freunde Ron und Hermine besteht, kommt im zweiten Band die direkte RivalitÀt als Sucher der jeweiligen Quidditch -Hausmannschaft hinzu.

Harry ahnt bereits im sechsten Band, dass Draco trotz seiner Jugend in die Reihen der Todesser aufgenommen wurde und damit ein AnhÀnger von Lord Voldemort ist.

Bis zum sechsten Band ist Draco der arrogante Spross der Familie Malfoy, der keine GefĂŒhle zeigt und eiskalt zu sein scheint. Er bekommt von Voldemort den Auftrag, Albus Dumbledore zu töten.

Mit zunehmender Verzweiflung versucht er das ganze sechste Schuljahr hindurch auf verschiedenen Wegen erfolglos, seinen Auftrag zu erfĂŒllen.

Gegen Ende des Schuljahres belauscht Harry ein GesprĂ€ch zwischen Draco und der Maulenden Myrte , in dem Draco sich verzweifelt zeigt und weint, weil er um sein Leben sowie das seiner Familie fĂŒrchtet.

Draco ist es, der den Todessern ermöglicht, in Hogwarts einzudringen, um mit ihrer Hilfe seinen Auftrag zu erfĂŒllen.

Er kann sich jedoch nicht ĂŒberwinden, den bereits von ihm entwaffneten Dumbledore zu töten. Im siebten Band verliert er seinen Zauberstab an Harry, wodurch dieser — ebenfalls unwissentlich — zum neuen Besitzer des Elderstabes wird.

Trotzdem rettet Harry ihm in der Folge zwei Mal das Leben. Laut einem Interview mit Joanne K. Rowling vom Juli begegnen sich Harry und Draco nun mit gegenseitiger Anerkennung.

Neben den bereits genannten Slytherins werden in den BĂŒchern weitere SchĂŒler dieses Hauses erwĂ€hnt.

In dem Glauben, ein Haar von Millicent gesammelt zu haben, verwendet Hermine dieses fĂŒr den Vielsaft-Trank, mit dessen Hilfe sie, Harry und Ron sich in den Gemeinschaftsraum der Slytherins schleichen wollen.

Doch es stellt sich raus, dass das Haar von Millicents Katze stammt. WĂ€hrend der Schlacht um Hogwarts im siebten Band ist Pansy diejenige, die sich lautstark dafĂŒr ausspricht, Harry an Voldemort auszuliefern.

Als Harry im sechsten Schuljahr KapitĂ€n der Gryffindor-Mannschaft wird, ist Katie als einzige ursprĂŒngliche Stammspielerin noch mit dabei. Bei ihrem ersten Hogsmeade-Ausflug in diesem Jahr wird sie von einem verhexten Halsband, das sie Dumbledore ĂŒbergeben soll, schwer verletzt und kann die ersten Spiele der Saison nicht bestreiten.

Lavender Brown ist eng mit Parvati Patil befreundet. Beide sind im selben Jahrgang wie Harry Potter.

Im vierten Band geht sie mit Seamus Finnigan zum Weihnachtsball. WĂ€hrend des sechsten Schuljahres wird Lavender die erste Freundin von Ron.

Er ist allerdings nicht wirklich in sie verliebt, sondern nur mit ihr zusammen, um Ginny etwas zu beweisen und Hermine eifersĂŒchtig zu machen.

Ihre Beziehung scheitert an Lavenders Eifersucht. Dabei wird sie schwer verletzt und daraufhin von Fenrir Greyback gebissen.

Mittlerweile gab J. Rowling in einem Interview bekannt, dass Lavender gerettet werden konnte und nicht zu einem Werwolf wurde.

Die beiden muggelstĂ€mmigen BrĂŒder Colin und Dennis Creevey sind ein bzw. Draco Malfoy nutzt diesen Umstand weidlich aus, um Harry zu Ă€rgern.

In seinem ersten Harrys zweitem Schuljahr fÀllt Colin einem Basilisken zum Opfer und wird versteinert. Er wird durch einen Alraunen -Trank gerettet.

Am Ende des siebten Bandes fĂ€llt Colin Creevey in der Schlacht um Hogwarts, an der er unerlaubt teilgenommen hat, nachdem er sich nach seiner Evakuierung aus Hogwarts heimlich zurĂŒckschlich.

Seamus Finnigan ist der beste Freund von Dean Thomas. Der rotblonde Junge ist irischer Abstammung. Sein Vater ist ein Muggel, seine Mutter eine Hexe.

FĂŒr seinen Vater war die Erkenntnis mit einer Hexe verheiratet zu sein, laut Aussage von Seamus, ein ziemlicher Schock. Im siebten Band nimmt er auch an der Schlacht um Hogwarts teil.

Er ist der Stadionsprecher bei allen Quidditchspielen wÀhrend seiner Schulzeit. Im siebten Band betreibt Lee im Untergrund einen Piratensender namens Potterwatch , worin er das von den Todessern kontrollierte Ministerium und Voldemort kritisiert.

Juli wird als etwas dicklicher, ungeschickter und sehr vergesslicher SchĂŒler beschrieben. Seine schulischen Leistungen sind eher schlecht, ausgenommen im Fach KrĂ€uterkunde.

Mungo Hospital betreut werden. Nevilles Charakter erfĂ€hrt im Verlauf der Geschichte die wohl drastischste Entwicklung. Mit wachsendem Selbstbewusstsein, was auch auf Harrys und Hermines Einfluss zurĂŒckzufĂŒhren ist, werden seine schulischen Leistungen besser.

Im siebten Jahr ist Neville neben Seamus der einzige der fĂŒnf mĂ€nnlichen Gryffindors ihres Jahrgangs, der nach Hogwarts zurĂŒckkehrt und sich dem neuen Regime der Carrows stellt.

Wenige Wochen vor der finalen Schlacht muss er fliehen, da es inzwischen zu gefĂ€hrlich fĂŒr ihn wird.

Er verbirgt sich im Raum der WĂŒnsche und fĂŒhrt von dort aus eine Art Guerillakampf. Er nimmt an der Schlacht um Hogwarts teil, die er ĂŒberlebt.

Neville ist es, der Voldemorts Schlange Nagini , dessen letzten Horkrux , tötet, indem er ihr mit Gryffindors Schwert den Kopf abschlÀgt.

Neville wurde einen Tag vor Harry geboren. Laut Dumbledore könnte die Prophezeiung somit ursprĂŒnglich auch Neville gegolten haben, was dieser jedoch im Lauf der Geschichte nie erfĂ€hrt.

Er stammt aus einer einflussreichen Zaubererfamilie und verhĂ€lt sich ĂŒberaus eingebildet und selbstgerecht.

Zwischen ihm und Harry kommt es zu einigen Streitereien. Im sechsten Band will er bei der Auswahl der Quidditchspieler fĂŒr die Hausmannschaft HĂŒter werden und ist empört darĂŒber, dass anstelle von ihm Ron ausgewĂ€hlt wird, obwohl Ron besser gehalten hatte.

Unter den Gryffindor-SchĂŒlern ist Cormac der einzige, von dem in den Romanen ein eher negatives Charakterbild gezeichnet wird.

Parvati wird von Harry als Tanzpartnerin zum Weihnachtsball anlÀsslich des Trimagischen Turniers eingeladen, nachdem seine eigentliche Flamme Cho Chang bereits an Cedric Diggory vergeben war.

Harry erweist sich nicht gerade als idealer Ballbegleiter. Nachdem er Parvati ignoriert, lĂ€sst sich das bildhĂŒbsche MĂ€dchen viel lieber von SchĂŒlern der Beauxbatons-Akademie den Hof machen.

Sein bester Freund ist Seamus Finnigan. Er wuchs in London bei seiner Mutter und seinem Stiefvater auf, da sein leiblicher Vater die Familie verlassen hat, als Dean noch sehr klein war.

Dieser war ein Zauberer, der es seiner Frau jedoch nie erzĂ€hlte, um sie zu schĂŒtzen. Dean hat einige HalbbrĂŒder und -schwestern entnommen einem Interview mit J.

Er ist vom Ende seines fĂŒnften bis Anfang seines sechsten Schuljahres mit Ginny Weasley liiert , was einen Streit zwischen ihm und Ron entfacht.

Er verbringt einige Zeit mit Luna Lovegood gemeinsam bei der Weasley-Familie, bis er zum Kampf von Hogwarts gerufen wird und an diesem teilnimmt.

Sie haben meistens nichts als Unsinn im Kopf. Dazu passt auch ihr Geburtsdatum, der 1. April, Tag der Streiche. Im Gryffindor-Quidditchteam sind sie die Treiber.

Schon wĂ€hrend ihrer Schulzeit verkaufen die Zwillinge selbst hergestellte Scherzartikel und schmieden PlĂ€ne, spĂ€ter einen Laden fĂŒr magische Scherzartikel zu eröffnen.

Erst als das GeschÀft sich als sehr erfolgreich erweist, Àndert sie ihre Meinung. Als Voldemort spÀter die Zaubererwelt kontrolliert, sind die Weasleys gezwungen, unterzutauchen.

Mai durch eine Explosion. George, so hat Rowling bekanntgegeben, nennt spÀter seinen ersten Sohn Fred, zur Erinnerung an seinen Bruder.

Er hat zudem eine Tochter namens Roxanne. Verheiratet ist George mit Angelina Johnson. Sie wird als hĂŒbsch, mit langen roten Haaren, hellbraunen Augen und Sommersprossen beschrieben.

Sie ist seit dem ersten Band in Harry verliebt. SpÀter rÀt Hermine ihr, mehr sie selbst zu sein, da sie so eher Harrys Aufmerksamkeit errege.

Wie sich spÀter herausstellt, handelte es sich um einen Horkrux , der einen Teil von Voldemorts Seele beherbergte.

Sie wird am Ende des zweiten Bandes von Harry gerettet. Im fĂŒnften Band wird ihr Charakter stĂ€rker in die Handlung einbezogen und sie bekommt einen aktiven Part im Hauptgeschehen.

Der Leser erfĂ€hrt, dass sie ihre SchwĂ€rmerei fĂŒr Harry scheinbar aufgegeben hat. Dies fĂŒhrt nicht nur zu ihren Beziehungen mit Michael Corner und Dean Thomas, sondern auch dazu, dass Ginny fĂ€hig ist, Harry als guten Freund zu gewinnen.

Im sechsten Band kommt sie doch noch mit Harry zusammen. Kurz darauf beendet Harry vorerst die Beziehung, um Ginny aufgrund seiner Aufgabe, Voldemort zu vernichten, nicht in Gefahr zu bringen.

Ginny nimmt an der Schlacht um Hogwarts teil, obwohl sie noch minderjÀhrig ist. Er ist darauf versessen, alle Vorschriften einzuhalten, selbst wenn diese sÀmtlichem guten Menschenverstand widersprechen.

Er ist der feste Freund von Penelope Clearwater, die im zweiten Band VertrauensschĂŒlerin von Ravenclaw ist und durch den Basilisken versteinert wird.

Da seine Eltern fest zu Dumbledore halten, bricht Percy den Kontakt zu ihnen ab und stachelt in einem Brief sogar Ron dazu an, sich nicht mehr mit Harry und Dumbledore abzugeben, weil das Zaubereiministerium beide fĂŒr verrĂŒckt und gefĂ€hrlich erklĂ€rt hat.

Auch nach Bekanntwerden der Tatsache, dass Harry und Dumbledore in allem, was sie sagten, Recht hatten, ist Percy lange nicht bereit, sich mit seiner Familie zu versöhnen.

Erst im siebten Band gesteht er sich seinen Irrtum ein und versöhnt sich kurz vor Beginn der Schlacht um Hogwarts mit seiner Familie.

Neben den bereits genannten Gryffindors werden in den BĂŒchern weitere SchĂŒler dieses Hauses erwĂ€hnt. Sie ist die spĂ€tere Ehefrau von George Weasley.

Cho Chang ist ein auffallend hĂŒbsches MĂ€dchen. Sie gilt als Harrys erste Liebe. Sie geht mit Cedric Diggory zum Weihnachtsball, da Harry sie zu spĂ€t fragt.

WĂ€hrend des vierten Bandes ist sie mit Cedric liiert. Im fĂŒnften Band bekommt Harry von ihr seinen ersten Kuss, und sie ist kurzzeitig auch seine Freundin.

Rowling heiratet sie spÀter einen Muggel. Luna steht auch im Ruf, felsenfest an Dinge zu glauben, deren Existenz nicht bewiesen ist.

In den ersten Jahren in Hogwarts hat sie daher nur wenige Freunde. Luna ist jedoch weitaus mehr als das geistesabwesende und etwas merkwĂŒrdige MĂ€dchen, als das sie vielen erscheint.

Sie ist klug und bemerkt mehr als die meisten Menschen um sie herum. Als Strafe werden die drei in den Verbotenen Wald geschickt, was aber — dank Hagrids Aufsicht — eher ein gemĂŒtlicher Abend wird.

Zu Beginn der Weihnachtsferien wird Luna von Todessern entfĂŒhrt, um ihren Vater zu erpressen, die Ausrichtung des Klitterers zu Ă€ndern und ihnen Informationen ĂŒber Harry Potter zu liefern.

Zusammen mit Mr. Neben den bereits genannten Ravenclaws werden in den BĂŒchern weitere SchĂŒler dieses Hauses erwĂ€hnt. Download wallpaper.

Download full resolution image. Related Wallpapers. Ravenclaw Harry Potter Desktop. Harry Potter Computer.

Rare Harry Potter. Harry Potter Quotes.

Comments

Gazil says:

ich beglГјckwГјnsche, mir scheint es der glГ€nzende Gedanke

Hinterlasse eine Antwort